Gast les chaumières de Kerimel - Ploemel

Kerimel

Gast für 15 Menschen

Dieses schöne alte Bauernhaus und 17., bestehend aus mehreren Gebäuden in Bezug auf eine große Rasenfläche und Blumen Hof liegt in der Nähe der Strände von Carnac und Erdeven, Häfen von Trinidad und Etel und am Eingang der Halbinsel " Isle of Quiberon, über die Gemeinde Ploemel. Das Haus von Nicolas ist warm und voller Güte. Sein Frühstück mit hausgemachten Marmeladen sind auch lecker. Verbringen Sie eine ruhige und gemütliche, im Herzen einer Region, verbindet Natur und Gier. Zimmer: Das sind die fünf, darunter eine im Erdgeschoss, sind geschmackvollen Möbeln anciens.Elles alle mit Doppelbetten, Bad und separatem WC ausgestattet. Auf der RN 165 bei Auray, Carnac Ausfahrt / Quiberon, am ersten Kreisverkehr Etel D22 / 3 km Belz dann links Ploemel / Erdeven (D105). Ploemel durch die Stadt und biegen Sie rechts nach 1km.

cheminée Mélusine Merlin merlin ecolabel salle de bain petits déjeuners panneau

Adresse des Vermieters
Gast les chaumières de Kerimel
Kerimel
56400 Ploemel
Morbihan


Besitzer
Malherbe nicolas
Gesprochene Sprachen : fr en 

   Gast - 15 Menschen - 180m2

  • Anzahl der Zimmer : 7
  • Anzahl der Schlafzimmer : 5
Outdoor-Ausrüstung
  • Garten
  • Parken
  • Gartenmöbel
Küche
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
Badezimmer
  • Dusche
Andere
  • Kamin
  • Bettwäsche wird gestellt
  • Heizung inklusive

Entfernung Aktivitäten

  • Sea : 5 Km
  • Wassersport : 5 Km
  • Reiten : 4 Km
  • Fahrräder : vor Ort
  • Shops : 2 Km
  • Beach Rettungsschwimmer : 6 Km
  • Angeln : 10 Km
  • Tennis : 2 Km
  • Wandern : vor Ort
  • Bahnhof : 6 Km
  • Forest : vor Ort
  • Golf : 2 Km
  • Base Freizeit : 2 Km
  • Kanufahren : 7 Km

in der Nähe

  • Auray : 8 Km
  • Le Jardin aux Papillons : 24 Km
  • Ecomusée de l'île de Groix : 27 Km
  • Lanester : 23 Km
  • Zoo de Pont-Scorff : 31 Km
  • L'Aquarium du Golfe : 24 Km
  • Hennebont : 23 Km
  • Musée de Carnac : 7 Km

Dienstleistungen

Die Hütten sind eine Institution Kerimel Land entschlossen auf nachhaltigen Tourismus gerichtet. Das heiße Wasser wird zu 100% solar, 100% Strom aus erneuerbaren, organische Frühstück und Einkaufspolitik (Bettwäsche, Handtücher, Produkte ...) in Richtung des fairen Handels.